Your Shopping Basket

Kultur

Die Legende des „Por thar“ von Khao Lak In Thailand ist der Geisterglaube noch sehr verbreitet. Anders aber als religöse Geschichten, werden die Erzählungen über die Geister nur mündlich übertragen und nicht schriftlich fest gehalten. Dadurch werden sie zu Legenden und es gibt sehr viele Versionen von Ihnen. Die nachfolgende Geschichte ist so eine Legende und erklärt wieso es die heilige...

Phang Nga Bucht: Koh Panyee ein Dorf auf dem Meer Koh Panyee ist ein Seenomaden-Dorf, dass auf Stelzen gebaut ist. Es liegt in der Phang Nga Bucht. Die Phang Nga Bucht ist berühmt für den James-Bond-Felsen. Die Menschen, die dort leben, sind vor vielen Jahren nach Thailand gekommen. Sie stammen ursprünglich aus Indonesien.Phang Nga Bay, Koh PanyeeErfahren Sie mehr über die Seenomaden Das...

Animismus in Thailand Animismus ist der Glaube an die Beseeltheit aller Naturerscheinungen. Umgangssprachlich wird er auch Geisterglaube genannt. Thailand ist bekannt dafür, dass der Grossteil der Bevölkerung buddhistischen Glaubens ist. Was viele nicht wissen ist, dass die Thailänder ursprünglich einen animistischen Glauben hatten, der bis heute noch Geltung findet und die Kultur sehr stark prägt.In Thailand gibt es unzählige Legenden von...

Das Vegetarian Festival in Khao Lak und Phuket Das Vegetarian Festival gehört zu den spektakulärsten Feiern in Thailand. Es findet jedes Jahr im neunten Monat nach dem chinesischen Mondkalenders statt (September/Oktober). Einige der hier praktizierten Rituale verlangen allerdings auch vom Zuschauer ein dickes Fell.Die neun taotischen Götter werden in Häusern, Tempeln und auf den Strassen Phukets Willkommen geheissen. Auf den Altären...

Laternen Festival im November Das Loy Krathong oder auch Laternen Festival findet jedes Jahr  im November an Vollmond statt. 2019 Loy Krathong am 11. November2020 Loy Krathong am 01.NobemberDas Wort "Loy" bedeutet gleiten und "Krathong" Schiffchen bzw. Floß aus einer Bananenstaude. Das Fest stammt ursprünglich aus Sukothai und hat sich über ganz Thailand ausgebreitet. Es ist die Art sich beim Fluss zu bedanken – für Wasser. Es...

Songkran – thailändisches Neujahr Es ist ein besonderes Wochenende in Thailand. Der Thailändische Name dafür ist Songkran. Viele nennen diese Tage auch das Wasserfestival. Touristen feiern ebenfalls mit. Was wird jedoch wirklich gefeiert? Lesen Sie mehr über die Bedeutung der Tage sowie typische Traditionen und Rituale während Songkran – dem thailändischen Neujahrsfest.Ursprung SongkransDie Wurzeln des thailändischen Feiertages liegen im indischen Glauben....

Markt in Bang Niang Dreimal die Woche, Montags, Mittwochs und Samstag werden auf dem Bang Niang Markt von 13.00 bis 18.00 Uhr die Jalousien hochgezogen und alles verkauft was das Einheimische- und Touristenherz begehrt.https://youtu.be/u4vpd_zgYKY Was gibts? Grob unterteilen kann man den Markt in 7 Teile. Zum einen frisches Gemüse und Obst sowie Fleisch und Fisch. Zum anderen bereits zubereitete Gerichte und verschiedene Desserts....

Chinesisches Neujahr Das Chinesisches Neujahr, welches auch Frühlingsfest genannt wird, richtet sich nach dem traditionellen chinesischen Bauernkalender. Es wird nicht wie bei uns am 1. Januar gefeiert, sondern das neue Jahr fällt hier auf den Tag  des Neumondes zwischen dem 21. Januar und dem 21. Februar. Es beginnt also mit dem neuen Mond des ersten Monats des neuen Jahres. Offiziell dauert...